+39 0472 413 740info@loechlerhof.com
Anfragen
Newsletter

Hier finden Sie unsere Datenschutzrichtlinie und die Informationen zum Widerruf.

+39 0472 413 740info@loechlerhof.com

Die Lüsner Alm: einzigartiges Paradies für Wanderer und Mountainbiker

Die Lüsner Alm ist mit einer Länge von rund 20 Kilometern das längste Almgebiet in Südtirol und dementsprechend auch ein Paradies für alle Wanderer und Mountainbiker. Das sonnige Hochplateau, von dem aus Sie einen traumhaften Ausblick genießen können, wird schon seit Jahrhunderten von den Bauern aus dem Tal bewirtschaftet. Tiere weiden auf den saftigen Wiesen, die zu einem großen Teil aber auch gemäht werden, um Futter für die langen Wintermonate zu gewinnen. Wenn Sie rund um die herrliche Lüsner Alm wandern oder mit dem Mountainbike unterwegs sind, haben Sie immer wieder die Möglichkeit, in einer der ganzjährig bewirtschafteten Almhütten einzukehren.

Die Lüsner Alm: einzigartiges Paradies für Wanderer und Mountainbiker

Eine nachhaltige Bewirtschaftung der Lüsner Alm ist für unsere Bauern selbstverständlich

Damit die einzigartige Naturlandschaft der Lüsner Alm auch in Zukunft erhalten bleibt, wird sie besonders sanft und umweltverträglich bewirtschaftet. Die sogenannten Mähwiesen werden nur einmal im Jahr für die Heuproduktion genutzt, was der außergewöhnlichen Artenvielfalt, die hier heimisch ist, zugutekommt. Entdecken auch Sie die Abgeschiedenheit und friedliche Stille der Lüsner Alm! Hier oben, wo Sie unter anderem einen Ausblick bis zur Rieserfernergruppe, den Sextner Dolomiten sowie ins Puster- und Eisacktal genießen können, gerät der Alltag mit all seinen kleinen und großen Ärgernissen ganz schnell in Vergessenheit. Im Winter ist das Gebiet dank ausgedehnter Loipen ideal für Schneeschuhwanderer und Langläufer, außerdem finden Sie hier rasante Rodelpisten für Groß und Klein.

Eine nachhaltige Bewirtschaftung der Lüsner Alm ist für unsere Bauern selbstverständlich